Menü

Veranstaltungsprofil by Larasch

Letzte Updates vorm Start des ICC 2017!

Der Meldestand vor der letzten Möglichkeit der Nachmeldung am heutigen Tag beträgt über 400! Vielleicht schaffen wir bis heute Abend noch die 500 Teilnehmergrenze? Das wäre toll! Außerdem möchten wir Euch gern die letzten Updates präsentieren, bevor es heute Abend heißt „Jage Deine Bestzeit“ auf dem schnellsten Lauf - Kurs den Chemnitz und die Region zu bieten hat!

1.       Streckenlänge

Die Strecke ist fast genau 3,334 Meter lang. Das heißt, für den 10 Kilometerlauf werden cicrca 3 Meter mehr gelaufen! Der Vermesser Siegfried Menzel, der unter anderem die schnellste Marathonstrecke der Welt in Berlin vermessen hat, meinte nur: „Eine solche Punktlandung bei einer Neukonzeption habe ich selten erlebt!“ Das freut uns natürlich, dass unsere vorhergehenden Überlegungen so gut aufgegangen sind.

2.       Zusatzehrung – schnellste Runde

Wir haben uns recht kurzfristig überlegt, dass wir gern den Teilnehmer und die Teilnehmerin (Eliteläufe ausgenommen), die die schnellsten Runde beim 10 Kilometerlauf absolviert haben, zusätzlich ehren. Die Preise hierfür werden durch unseren Partner Spoorth, der Euch den kostenlosen Fotoservice präsentiert, zur Verfügung gestellt!

3.       Live – Tracking der Top – Läufer

Die Radbegleiter der schnellsten Männer und Frauen sind mit GPS – Trackern ausgestattet und Euch so, die Positionierungskämpfe per Trackingplayer direkt erlebbar machen. Zusätzlich berichtet larasch.de über ihren Facebook - Kanal direkt über den Event als auch über das Renngeschehen per Fotoliveblog und zusätzlich mit kleinen Videoclips.

Hier geht es zur Kartendarstellung.

4.       Wetter

Da die Wetteraussichten für heute nicht perfekt sind und mit leichtem Nieselregen am Abend zu rechnen ist, haben wir entsprechend vorgesorgt. Wir können Euch in der Stadthalle großzügige Räumlichkeiten bieten, in der ihr die Eure Sachen abgeben als auch Euch umziehen könnt. Nach Eurem Lauf stehen Euch die Duschen von Forever Fitness zur Verfügung.

5.       Eliteläufer

Das Starterfeld hat sich bis zum Schluss noch verändert und umgestaltet. Zwischenzeitlich waren sogar Sabrina Mockenhaupt und Konstanze Klosterhalfen im Gespräch, die sich einen Start in Chemnitz vorstellen konnten, aufgrund aber von Verletzungen oder dringend benötigter Saisonpause (Konstanze) leider absagen mussten. Nun stehen 17 Top – Athleten bereit, um mit Euch gemeinsam den neuen Parcours einzuweihen.

Die so weit zu unserem kleinen Updaten. Wir freuen uns auf Euch die Premiere oder besser gesagt die Neuauflage des ICC 2017 endlich nach langer Planung und Ungewissheit (Streckenfreigabe durch die Stadt) zu starten. Bis heute Abend an der Startlinie.

Euer Org – Team des ICC!